Effizienzsteigerung durch Payroll-Outsourcing

Wie Unternehmen Zeit, Kosten und Ressourcen sparen

Die intern durchgeführte Abrechnung von Lohn und Gehalt gehört zu den komplexen Tätigkeiten innerhalb eines Unternehmens. Eine Vielzahl von Firmen entscheidet sich für den innovativen Ansatz, ihre Gehaltsabrechnungen extern abwickeln zu lassen. Dies bringt zahlreiche Vorteile mit sich. 

Die Durchführung der Lohnabrechnung stellt Monat für Monat eine komplexe Angelegenheit dar: Es bedarf umfassender Kenntnisse in verschiedenen Rechtsgebieten, wie dem Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht. Zudem erfordern oft wechselnde rechtliche Rahmenbedingungen eine kontinuierliche Weiterbildung. Ein Beispiel für die Komplexität ist die Handhabung des Kurzarbeitergeldes, die während der Corona-Pandemie viele Unternehmen vor erhebliche Schwierigkeiten gestellt hat.
 

Komplexität, Zeitaufwand, Fachkräftemangel

Die für die Durchführung der Gehaltsabrechnungen benötigte Zeit sollte ebenso nicht unterschätzt werden. Payroll ist eine komplexe Aufgabe, da zahlreiche Aspekte die Gehaltsabrechnungen beeinflussen können. Dazu zählen zum Beispiel personelle Veränderungen, Ausfälle von Mitarbeitenden aufgrund Krankheit, Abwesenheiten wegen Urlaub oder geleistete Überstunden. Sollte es im Rahmen des Verarbeitungsprozesses zu personellen Ausfällen in der Lohnabrechnung kommen, kann Chaos die Folge sein. Vor allem Abrechnungsfehler können für Unternehmen zu kostspieligen Angelegenheiten führen, sei es durch erforderliche Nachzahlungen, Geldstrafen oder sogar wegen juristischen Folgen. Zusätzlich wirkt sich der Mangel an qualifiziertem Personal auch auf die Lohnbuchhaltung aus. Junge Talente für die Position des Gehaltsbuchhalters reißen sich bei den Firmen längst nicht mehr um die Arbeitsplätze.
 

Payroll-Outsourcing als Antwort auf Herausforderungen

Als Lösung für diese Herausforderungen ziehen zunehmend mehr Betriebe das Outsourcing der Gehaltsabrechnung, auch „Payroll as a Service“ genannt, in Betracht. Dabei geht es um die Übertragung der Aufgaben rund um die Gehaltsabrechnung an einen spezialisierten externen Anbieter. Wenn sich ein Unternehmen für diese Möglichkeit entscheidet, übernimmt der externe Dienstleister entweder die vollständige Verantwortung für den Prozess der Gehaltsabrechnung, inklusive der Beachtung aller gesetzlichen Vorschriften, oder lediglich bestimmte Teilaspekte davon, je nach den individuellen Bedürfnissen des Unternehmens. 
 
Durch die Entscheidung für das Outsourcing der Gehaltsabrechnung ergeben sich für Unternehmen mehrere Vorzüge: In der Regel realisieren Firmen durch die Verlagerung dieser Aufgaben nach außen größere Kosteneinsparungen, als würden sie die Gehaltsabrechnungen intern durch eigene Mitarbeiter durchführen lassen. Gründe dafür sind vorrangig die Reduzierung der Lohnkosten für das benötigte Fachpersonal und Kürzung der Ausgaben für laufende Fortbildungen. Die finanziellen Einsparungen, die mit dem Outsourcing der Lohnabrechnung einhergehen, sind zudem mit einem Zugewinn an zeitlichen Kapazitäten verbunden. So sind Unternehmen in der Lage, ihre Ressourcen zielgerichteter einzusetzen, beispielsweise für die Konzentration auf strategische Kernbereiche.
  

Genauigkeit, Flexibilität und Sicherheit

Über die Einsparungen bei Kosten und Zeit hinaus bringt die Externalisierung der Gehaltsabrechnungen einen weiteren wesentlichen Nutzen mit sich: präzises Arbeiten. Anbieter von Payroll-Services sind Spezialisten in ihrem Bereich und nutzen aktuelle Software. Außerdem verfügen sie über tiefgreifendes Fachwissen und umfangreiche Erfahrung. Sie sind auf dem laufenden Stand der Gesetzgebung. Dadurch können sie ihren Kunden eine hohe Genauigkeit in der Lohn- und Gehaltsabrechnung zu bieten.

Neben der Präzision in der Gehaltsabrechnung sprechen zwei zusätzliche Schlüsselelemente die Vorteile des Outsourcings der Payroll-Aufgaben: Anpassbarkeit und Sicherheit. Unternehmen, die ihre Lohnabrechnung extern verwalten lassen, profitieren von der Fähigkeit der Dienstleister, maßgeschneiderte Lösungen anzubieten, die genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dabei kann entweder die gesamte Lohnabrechnung oder nur ausgewählte Teilaufgaben ausgelagert werden. Die Anbieter sichern dabei durch ihre Systeme konsequent den Schutz der Daten. Angesichts der Sensibilität der Informationen in der Gehaltsabrechnung ist dies äußerst wichtig.  
 
Die Sorge, dass durch das Auslagern der Gehaltsabrechnung ein Verlust der Kontrolle für die Unternehmen resultiert, lässt sich entkräften. Viele Anbieter von Outsourcing-Dienstleistungen stellen den Nutzern ihrer Services Dashboards zur Verfügung, die es gestatten, wichtige Daten und Informationen jederzeit zu überprüfen, auch wenn die Abrechnungen extern abläuft.
  

Fokus auf strategische Themen

Zusammenfassend erweist sich das Outsourcing der Lohn- und Gehaltsabrechnung als vorteilhafte Option für Firmen, die zukünftig auf die interne Bearbeitung verzichten möchten. Der wesentliche Nutzen ergibt sich insbesondere aus der Einsparung essentieller Ressourcen, die stattdessen für strategische Unternehmensziele eingesetzt werden können. Dabei sichern die Unternehmen ihren Angestellten eine zuverlässige, termingerechte und den gesetzlichen Bestimmungen entsprechende Gehaltsabrechnung.

Erstellt von (Name) E.R. am 12.04.2024
Geändert: 12.04.2024 07:39:52
Autor:  Thomas Bischof, Teamleiter Payroll, CSS AG
Bild:  Bildagentur PantherMedia / Wolfgang Filser
Drucken RSS

Premium-Stellenanzeigen


Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige
RS Controlling System

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Weitere Fachbeiträge zum Thema E-Commerce finden Sie unter Fachbeiträge >>

Sie haben eine Frage?

Ratlos_Verwirrt_pm_RainerPlendl_400x275.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für E-Commerce-Fachwirte und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.

Sie möchten sich weiterbilden?

mann-treppe-up-karriere_pm_pressmaster_B10716345_400x300.jpg

In unserer Seminar-Rubrik haben wir einige aktuelle Seminar- und Kurs-Angebote für E-Commerce-Fachkräfte, u.a. auch Kurse zum E-Commerce Fachwirt / IHK zusammengestellt.

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das E-Commerce1x1.de Forum und tauschen sich mit den Kollegen aus bzw. holen sich Rat für Ihre Karriere im E-Commerce-Bereich.
Anzeige
Premium-Mitgliedschaft

Talentpool - Jobwechsel einfach!

HR-Bewerbung-Digital_pm_yupiramos_B123251108_400x300.jpg

Tragen Sie sich kostenfrei im Talentpool auf E-Commerce1x1.de ein und erhalten Jobangebote und Unterstützung beim Jobwechsel durch qualifizierte Personalagenturen.
Anzeige

Buch-Vorstellungen


Kennzahlen-Guide

Kennzahlen-Guide-klein.pngÜber 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 

Preis: ab 12,90 Euro Brutto  mehr Informationen >>
 

Dashboards mit Excel

dashboards_cover.jpgWie erstelle ich ein Tacho- oder Ampel-Diagramm? Wie kann ich Abweichungen in Tabellen ansprechend visualisieren? Das wird Ihnen hier anschaulich erklärt.

Taschenbuch in Farbe für 34,90 EUR
oder E-Book für 12,90 EUR 
mehr Informationen >>

  

Reporting 1x1

reporting1x1-klein.jpgViel ist zum Berichtswesen oder Reporting schon geschrieben worden. Dennoch zeigen Umfragen, dass rund 50 Prozent der Empfänger von Berichten mit dem Reporting nicht zufrieden sind. Jörgen Erichsen erklärt in diesem Buch die Bedeutung und die Handhabung des Berichtswesens speziell für kleinere Betriebe. Mit zahlreichen Beschreibungen, Beispielen und Checklisten.

Taschenbuch in Farbe für 24,90 EUR
oder E-Book für 15,90 EUR 
mehr Informationen >>

Anzeige
Vertrag_pm_Jasper_Grahl.jpg Ihr Stellenangebot auf E-Commerce1x1.de: Erreichen Sie mit Ihrem Stellenangebot zu einem vergleichsweise sehr günstigen Preis (ab 300,00 €) und ohne große Streuverluste zielgerichtet praxisbewährte Buchhalter, Steuerfachangestellte oder Bilanzbuchhalter.  Jobangebot einstellen >>
Anzeige

Renditeberechnung Ferienimmobile - VermietungBewertung Ferienimmobilie.png

Mit diesem hilfreichen Excel-Tool können Sie schnell und einfach die Rentabilität einer gewerblichen Vermietung Ihrer Ferienimmobilie berechnen und Investitionsentscheidungen treffen. Zusätzlich wird automatisch ein Restschuldplan erstellt.
Preis: 24,37 EUR  Mehr Informationen >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Stellenmarkt

Finanzbuchhaltung (d/w/m)
Volt ist die erste paneuropäische Partei. Im Kern steht die Überzeugung, dass nur ein gemeinsam handelndes Europa die Herausforderungen unserer Zeit meistern kann. Dabei sind wir in ganz Europa aktiv und setzen uns auf allen Ebenen für ein geeintes und föderales Europa ein. So gestalten wir berei... Mehr Infos >>

(Senior) Accountant (m/w/d)
Authentizität zählt für uns nicht nur bei Uhren, sondern auch bei unseren Mitarbeitenden Willst Du Teil des Teams werden? Dann bewirb dich über den Bewerbungslink unter Angabe deiner Gehaltsvorstellungen und deines frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Mehr Infos >>

Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Verantwortung übernehmen, das heißt für uns an morgen denken... Wir haben uns bei Gmöhling Gedanken zum Thema Zukunft und Nachhaltigkeit gemacht und dabei ist neben einer kleinen Broschüre zum IST-Zustand auch ein interner Arbeitskreis entstanden um das Thema weiter voranzutreiben! Nachhaltiges H... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Nützliche Excel-Tools
digital_laptop_business_illustration_pm_elenabs_B110819976_290px.jpg
Personalkostenplanung mit Kurzarbeit
Das Excel-Tool „Personalkostenplanung“ ermöglicht eine branchenunabhängige Personalkostenplanung auf monatlicher Basis für bis zu 50 Mitarbeiter für maximal 3 Jahre. Die maximale Anzahl der Mitarbeiter sowie der Planungshorizont lassen sich einfach erweitern. mehr Infos >>

Arbeitszeiterfassung und Tätigkeitsnachweis

Arbeitszeiten erfassen und Tätigkeitsnachweise erstellen Professionelle, branchenübergreifende Excel-Vorlage für die Erfassung von Arbeitszeiten bzw. die Erstellung von Tätigkeitsnachweisen. Die Vorlage eignet sich besonders für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), aber auch für Freiberufler, Freelancer und Privatpersonen. mehr Infos >>

Excel-Rechnungsgenerator

Der „Rechnungsgenerator“ ist ein professionelles Excel-Tool zur einfachen, automatisierten Erstellung von Angeboten, Rechnungen und Lieferscheinen. Damit lassen sich rechtskonforme Rechnungen für in- und ausländische Unternehmens- oder Privatkunden... mehr Infos >>

Weitere Excel-Vorlagen finden Sie hier >>

Excel Mauspad
50 deutsche Excel-Shortcuts

  • über 50 Excel-Shortcuts für das Büro
  • Keine Suche mehr über das Internet und damit Zeitersparnis
  • Gadget für das Büro
  • Keine Zettelwirtschaft mehr auf dem Schreibtisch
  • Schnelle Antwort auf einen Shortcut wenn Kollegen Sie fragen
  • Preis: 17,95 EUR inkl. MWSt.
Jetzt hier bestellen >>


Skript Kostenrechnung

Umfassendes Skript für Studenten, Auszubildende und angehende Bilanzbuchhalter zu allen prüfungsrelevanten Themen aus der Kosten- und Leistungsrechnung als ebook im pdf-Format. Auf 163 Seiten wird alles zum Thema Kostenrechnung ausführlich und verständlich sowie mit vielen Abbildungen und Beispielen erläutert.

Themen:

- Kostentheorie
- Aufgaben und Systeme der Kostenrechnung
- Vollkostenrechnung
- Teilkostenrechnung (Deckungsbeitragsrechnung)
- Plankostenrechnung
- Kurzfristige Erfolgsrechnung
- Prozesskostenrechnung
- Kalkulation im Handel

Zusätzlich zum Skript erhalten Sie umfangreiche Klausuraufgaben und Übungsaufgaben mit Lösungen! Preis 9,90 EUR Hier bestellen >>

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>

Excel-Aktien-Depot 

4_0-Excel_Aktien_Depot.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten. Das Excel-Tool besteht aus drei verschiedenen Tabellenblättern: Das Blatt "Depot" dient der Verwaltung der einzelnen Aktienbestände. Es ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Das "aktuelle Depot" sowie verkaufte Aktien unter "Historie". Im Tabellenblatt "Übersicht" werden automatische Zusammenfassung der Aktien-Vorgänge nach Kalenderjahren und der wichtigsten Kennzahlen festgehalten. Im Blatt "Parameter" werden Spesensätze für Kauf und Verkauf, Freistellungsauftrag, Vorjahres-GV-Topf und sonstige persönliche Einstellungen hinterlegt.  Zum Shop >>

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie als StudentIn oder Auszubildene(r) Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de zum Vorzugspreis von 39,- EUR für 2 Jahre. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Weitere Informationen zum Ausbildungspaket >>